Bericht: Rückblick auf die Hinrunde

Rückblick auf die Hinrunde

Kategorie: E2-Junioren   |   Datum: 05.12.2018

Die Hinrunde der E2 ist (fast) beendet.

Mit einem noch ausstehenden Spiel, dass am vergangenen Wochenende leider abgesagt werden musste, beendet unsere E2 die Hinrunde auf dem 5. Tabellenplatz.
Rückblickend bleibt zu sagen, dass noch Luft nach oben ist.

Gleich im ersten Spiel der Runde in Mörfelden gaben wir mehrfach die Führung aus der Hand und mussten uns am Ende mit einem Unentschieden zufrieden geben. In dieser Partie war durchaus mehr für uns drin.

Darauf folgte eine recht kanppe Niederlage gegen den Tabellenzweiten aus Königstädten. Auch hier waren wir phasenweise auf Augehöhe.

Ein deutlicher Auswärtssieg bei unseren Nachbarn aus Biebesheim bescherte uns den erster Dreier der Runde.

Eine knappe Niederlage am nächsten Wochenende in Büttelborn war bezeichnend für das Auf und Ab in dieser Saison. Auch in diesem Spiel war mehr drin, wir konnten unser Können an dem Wochenende einfach nicht konstant abrufen.

Unsere beste Leistung zeigten wir beim nächsten Heimspiel gegen Groß-Gerau. Trotz zwei Gegentoren war hier unser Sieg nie in Gefahr. Eine stabile Abwehr, sicheres Passspiel, wunderbar herausgespielte Tore sorgten für ein hochverdientes 8:2.

Am 6. Spieltag setzte es eine Auswärtspleite gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Walldorf. Zum ersten Mal blieben wir torlos in dieser Runde, hatten aber durchaus unsere Chancen.

Das letzte Heimspiel in diesem Jahr gegen Wolfskehlen musste der Gegner leider wegen Krankheit vieler Spieler absagen. Das Spiel wird im neuen Jahr nachgeholt.
Unsere Jungs waren an diesem Tag jedoch so heiß aufs Kicken, dass wir uns spontan alle am Sportplatz trafen und stattdessen eine lockere Trainingseinheit absolvierten.

Der Start in die Rückrunde beginnt am 09. März 2019 mit einem Heimspiel gegen Mörfelden.
Bis dahin wollen wir weiter an unserer Konstanz arbeiten, und den Anschluss nach oben finden.

Am kommenden Wochenende beginnt die Hallensaison mit einem Hallenspieltag in Königstädten.
Der zweite Spieltag findet dann am 13.01.2019 bei uns zuhause in Gernsheim statt.

Ab sofort trainieren wir auch deshalb freitags in der Kreissporthalle, um die Spieler an den neuen Untergrund zu gewöhnen.

Mittwochs wird weiterhin auf dem Kunstrasen trainiert solange es die Witterung zulässt.

Sponsoren