Bericht: Hallenendrunde der E2 in Gernsheim

Hallenendrunde der E2 in Gernsheim

Kategorie: E2-Junioren   |   Datum: 02.02.2019

Beim heutigen Spieltag der Hallenendrunde bei uns zuhause in Gernsheim mussten sich unsere Jungs der E2 nach 3 Niederlagen, wovon zwei nur äußerst knapp ausfielen, geschlagen geben.

Leider konnten wir nicht an die Leistung der ersten beiden Hallenspieltage anknüpfen.

Direkt nach dem ersten Spiel gegen der späteren Sieger Eintracht Rüsselsheim saß der Schock doch sehr tief, als wir nach einem äußerst rüden und brutalem Foul, einen Spieler für den Rest des Spieltags verloren.

Von dieser Seite aus, wünschen wir Nils gute Besserung!

Mit dieser rüden Spielweise setzte sich Eintracht Rüsselsheim bis ins Finale durch, wo sie gegen den SKV Büttelborn knapp gewann.

Wir sind ein fairer Verlierer. Dennoch ist es traurig, wie manche Mannschaften auftreten und wie brutal Spiele geführt werden, was im Übrigen nicht nur den Gernsheimer Trainern auffiel.

Die Hallenrunde ist damit beendet.

Wir starten nun mit der Vorbereitung auf die Rückrunde draußen und sind guten Mutes dort weiterhin aufzutrumpfen.

Sponsoren